Die Suche ergab 30 Treffer

von Solanum horridum
20. Nov 2021, 23:39
Forum: Kakteen & Sukkulenten
Thema: Tiefenrausch 3
Antworten: 6
Zugriffe: 391

Re: Tiefenrausch 3

Alter, warum bist du bloß so anstrengend? Du hättest die Plattform hier echt für dich nutzen und deinen Klon mal vernünftig vorstellen - und wahrscheinlich davon profitieren können. Die Tricho Sammlerszene hat sich weg von der reinen psychoaktivität der Pflanzen entwickelt. Heutzutage steht das einf...
von Solanum horridum
8. Okt 2021, 14:20
Forum: Kakteen & Sukkulenten
Thema: Tiefenrausch II
Antworten: 15
Zugriffe: 1925

Re: Tiefenrausch II

Hey, ein hoher Preis ist z.B. 70€ für 3 gepfropfte, daumennagelgroße Triebspitzen. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/3er-pack-perutr-pfropfungen-trichocereus-peruvianus/1851663645-89-1976 Optisch zeigt besagter Klon meiner Meinung nach keine besonderen Merkmale. T. peruvianus halt. Für Leu...
von Solanum horridum
9. Dez 2020, 21:17
Forum: Pflanzliches
Thema: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿
Antworten: 7
Zugriffe: 2393

Re: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿

Das ist recht simpel. Sie sollten, wenn getopft, frostfrei stehen. Feucht aber nicht im Anstau und hell.
In einem Moorkübel oder Moorbeet können sehr viele draußen überwintert werden und sogar, wenn sie komplett durchfrieren, ist das kein Problem.
Aber das geht nicht mit allen.
von Solanum horridum
24. Nov 2020, 20:30
Forum: Pflanzliches
Thema: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿
Antworten: 7
Zugriffe: 2393

Re: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿

Hell-O, früher wurde das so getan und auch gelehrt aber inzwischen wird das Gegenteil praktiziert. Es gibt durchauch Karnivoren, die das mitmachen. D. capensis z.B. oder auch Pinguicula. Die sind kaum kaputt zu kriegen aber schaut man sich die Naturstandorte an, sieht es eben anders aus. Auch können...
von Solanum horridum
23. Nov 2020, 19:46
Forum: Pflanzliches
Thema: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿
Antworten: 7
Zugriffe: 2393

Re: 【ツ】Die Fleischfresser unter den Pflanzen/Carnivoren✿ ✿

Interessant. In Kreisen gelten solche Glasgefäße ja als Tötungsmaschinen für Karnivoren. In einem Karnivorenforum gäbe es dafür einen ordentlichen Shitstorm :D Ich würde nichts in solchen Vasen kultivieren. Gerade frische Luft ist für Karnivoren sehr wichtig. Im Baumarkt werden sie gern mal in "Terr...
von Solanum horridum
28. Okt 2020, 16:19
Forum: Pflanzliches
Thema: Versuch mit Alraunensamen
Antworten: 20
Zugriffe: 6329

Re: Versuch mit Alraunensamen

Ich gehe seit vielen Jahren folgendermaßen vor und bin sehr erfolgreich damit: 10mg GA3 werden in 10ml destilliertem Wasser gelöst. Die Lösung wird 12h stehen gelassen und hin und wieder geschüttelt/gerührt. Danach werden die Alraunensamen hinzu gegeben und für 12h in der Lösung belassen. Nach der P...
von Solanum horridum
8. Okt 2020, 20:02
Forum: Pflanzliches
Thema: Versuch mit Alraunensamen
Antworten: 20
Zugriffe: 6329

Re: Versuch mit Alraunensamen

Wer erzählt denn, dass man die einweichen muss? Dem kann ich nur widersprechen. Man stratifiziert sie natürlich in feuchtem Substrat aber eingeweicht müssen sie nicht werden. Was für Samen hast du denn überhaupt bestellt? Wenn es M. autumnalis Samen sind, kann man sich gegebenenfalls sogar das Strat...
von Solanum horridum
17. Sep 2020, 15:07
Forum: Pflanzliches
Thema: Versuch mit Alraunensamen
Antworten: 20
Zugriffe: 6329

Re: Versuch mit Alraunensamen

Hi, könnte klappen mit den Samen. Die Keimrate hängt aber auch von der Frische der Samen, deren Lagerung bis zur Aussaat und Ernte ab. Anstatt mich auf irgendwelchen Esoterik-Mumpitz zu verlassen, würde ich eher empfehlen, mein pflegerisches Augenmerk auf z.B. gutes Substrat, Standort, richtiges gie...
von Solanum horridum
17. Sep 2020, 09:33
Forum: Pflanzliches
Thema: Pflanzen, die nach Diktatoren benannt wurden
Antworten: 5
Zugriffe: 2404

Re: Pflanzen, die nach Diktatoren benannt wurden

Ich wunder mich immer wieder was die Leute so an Pflanzen bei sich Zuhause stehen haben. Das mit den Diktatorenpflanzen ist mir neu und erscheint mir als eine ziemlich freakige Geschichte. In deine Dionea habe ich mich verliebt. :wub: Nunja....freakige Pflanzensammler sammeln freakige Pflanzen mit ...
von Solanum horridum
14. Sep 2020, 12:12
Forum: Pflanzliches
Thema: Pflanzen, die nach Diktatoren benannt wurden
Antworten: 5
Zugriffe: 2404

Pflanzen, die nach Diktatoren benannt wurden

Hi, die Überschrift sagt es schon. Ich möchte euch ein paar Pflanzen zeigen, die von den Züchtern nach Diktatoren benannt wurden. Alles fing vor ein paar Jahren an, als ich von einem Freund am Telefon über einen Vortrag über Epiphyllum spp. erzählt bekam. Der holländische Dozent stellte ein paar Klo...