Die Suche ergab 2180 Treffer

von kleinerkiffer84
8. Aug 2020, 17:54
Forum: Pflanzliches
Thema: Phytocannabinoide in der Gattung Radula
Antworten: 141
Zugriffe: 65232

Re: Phytocannabinoide in der Gattung Radula

Ich habe jetzt nochmal 2 Tests gemacht mit diesem Moos, jeweils gestern und heute habe ich einen Joint geraucht der eine 50/50 Mischung aus Moos und Mapacho war, um mehrere reproduzierbare Ergebnisse zu haben. Dieses mal habe ich das normale Moos, nicht das Extrakt, geraucht, um einen Eindruck von d...
von kleinerkiffer84
6. Aug 2020, 19:26
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: Ein Trip aus der Sicht einer anderen Person - diagnostische Salvia-Sitzung
Antworten: 3
Zugriffe: 313

Re: Ein Trip aus der Sicht einer anderen Person - diagnostische Salvia-Sitzung

Es war zuvor abgesprochen, dass ich die Göttin mal dazu befrage.
Die Terrasse am Foto kannte er zwar nicht, aber tatsächlich hat sich Yopo als das für ihn angenehmste Psychedelikum herausgestellt, bei einem weiteren Test.
von kleinerkiffer84
3. Aug 2020, 19:52
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: LSD-Erfahrung
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Re: LSD-Erfahrung

Danke fürs Teilen! :good:
Die Visionen habe ich auch oft, dass JEDER Mensch einmal solche psychedelische Erfahrungen machen sollte.
von kleinerkiffer84
3. Aug 2020, 19:38
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: Das Sein aus der Sicht eines Maschinenelfen - Trip mit 75mg 4-AcO-EPT
Antworten: 0
Zugriffe: 78

Das Sein aus der Sicht eines Maschinenelfen - Trip mit 75mg 4-AcO-EPT

Letzten Freitag forschte ich wieder mit dem sehr exotischen Tryptamin 4-AcO-EPT. Da ich bei der letzten Reise festgestellt habe, dass die volle Wirkung ab 70mg richtig einsetzt, nahm ich dieses mal 75mg initial. Nachdem ich die Kapsel geschluckt hatte, schaute ich zur Überbrückung der Wartezeit noch...
von kleinerkiffer84
1. Aug 2020, 15:36
Forum: Pflanzliches
Thema: Phytocannabinoide in der Gattung Radula
Antworten: 141
Zugriffe: 65232

Re: Phytocannabinoide in der Gattung Radula

Mache ich auf jeden Fall :good:
Ich habe auch schon etwas vom besagten Moos zuhause, womit ich demnächst weitere Tests durchführen werde.

Unglaublich, nach einem selbstgemachten Grasersatz habe ich vor 10 Jahren schon gesucht, nun scheint ein Moos der Sache einen großen Schritt näher zu kommen.
von kleinerkiffer84
27. Jul 2020, 19:27
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: Ein Trip aus der Sicht einer anderen Person - diagnostische Salvia-Sitzung
Antworten: 3
Zugriffe: 313

Ein Trip aus der Sicht einer anderen Person - diagnostische Salvia-Sitzung

Gestern führte ich eine weitere diagnostische Sitzung mit Salvia durch, genauso wie es auch die Mazateken taten, denn dies war einer der Hauptverwendungszwecke von Salvia bei denen. Mir wurde gestern wieder sowas von klar, warum das einer der Hauptverwendungszwecke ist, denn es gibt unter Umständen ...
von kleinerkiffer84
27. Jul 2020, 19:24
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: Ein Reset des Seins - Trip mit 5-MeO-DMT
Antworten: 0
Zugriffe: 85

Ein Reset des Seins - Trip mit 5-MeO-DMT

Ich bin immer wieder überrascht über das Potential von 5-MeO-DMT. Diese Substanz ist das Alpha und das Omega, besser kann ich es nicht beschreiben. Jedesmal wenn ich 5-MeO-DMT rauche bin ich aufs neue begeistert, was für eine Macht in dieser Substanz steckt. Bei dem Trip den ich vorhin hatte, stand ...
von kleinerkiffer84
26. Jul 2020, 19:18
Forum: Pflanzliches
Thema: Meine Kinder der Götter
Antworten: 742
Zugriffe: 125330

Re: Meine Kinder der Götter

Ich stelle gerade fest, der Kaktus ist in der Tat schon deutlich gewachsen. :smiley34:
Man merkt es an den beiden dunklen Flecken, die jetzt ganz wo anders sind.
Ich hätte nicht gedacht, dass die Bewurzelung von einem Kaktus so einfach geht.
von kleinerkiffer84
19. Jul 2020, 19:39
Forum: Pflanzliches
Thema: Phytocannabinoide in der Gattung Radula
Antworten: 141
Zugriffe: 65232

Re: Phytocannabinoide in der Gattung Radula

Am Wochenende durfte ich obiges Extrakt testen und ich kann berichten, dass es potent ist! :yahoo: Für mich eine absolute Sensation, denn ich habe früher viele Jahre nach neuen potentiellen Zutaten für eine selbstgemachte Rauchmischung, die wirklich Gras ersetzen kann, gesucht, aber nur Dendrobium n...
von kleinerkiffer84
11. Jul 2020, 20:32
Forum: Pharmakologie und Chemie
Thema: Ayahuasca Reise abbrechen
Antworten: 6
Zugriffe: 1639

Re: Ayahuasca Reise abbrechen

Olanzapin sollte eigentlich jede Art von Wirkung, die sich an den 5-HT Rezeptoren entfaltet, rasch abbrechen, somit auch Ayahuasca.