Die Suche ergab 2300 Treffer

von kleinerkiffer84
17. Apr 2021, 18:26
Forum: Pflanzliches
Thema: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa
Antworten: 29
Zugriffe: 2278

Re: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa

In der Natur keimen die im normalen Zyklus, wie man ihn kennt. Im Herbst fallen die Samen ab und im Frühling keimen sie.

Jedoch kann man lt. der Packungsbeilage der Samen, diese das ganze Jahr über sääen.
Kann das jemand bestätigen?
von kleinerkiffer84
17. Apr 2021, 18:25
Forum: Pilze
Thema: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii
Antworten: 183
Zugriffe: 20334

Re: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii

Ah ok, danke für die Info! Das mit dem Harz klingt einleuchtend. Dann schlage ich mir das Waldstück von gestern wieder aus dem Kopf und bleibe bei reinen Buchenwäldern. Mir kam es gestern auch schon etwas zu einfach vor, weil dieser Wald so perfekt gewesen wäre, viele Bäche, nasser Waldboden, aber d...
von kleinerkiffer84
16. Apr 2021, 21:56
Forum: Pilze
Thema: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii
Antworten: 183
Zugriffe: 20334

Re: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii

Jetzt habe ich nochmal eine Frage zu Pilzbeeten in der Natur.
Muss das unbedingt in Symbiose mit einer Buche sein, oder würden Fichten auch passen?
Ich habe mich nämlich heute nochmal nach neuen Standorten umgesehen und wäre hier auf ein paar potentielle Beete in einem Fichtenwald gestossen.
von kleinerkiffer84
16. Apr 2021, 21:54
Forum: Pflanzliches
Thema: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa
Antworten: 29
Zugriffe: 2278

Re: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa

Sehr schön :smiley32:
Hast du die gleich im Freien gesäät?
von kleinerkiffer84
15. Apr 2021, 18:52
Forum: Pflanzliches
Thema: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa
Antworten: 29
Zugriffe: 2278

Re: Desmathus illinoensis in Mitteleuropa

Allmählich kann man die Wuchsform erkennen. :)
Ich bin relativ zuversichtlich, dass Desmathus illinoensis eine halbwegs pflegeleichte Pflanze ist.
von kleinerkiffer84
12. Apr 2021, 19:05
Forum: Literatur, Kreativität, Kunst
Thema: "Psychedelische" Videos
Antworten: 185
Zugriffe: 104722

Re: "Psychedelische" Videos

Video über Symmetry :good:

von kleinerkiffer84
11. Apr 2021, 19:24
Forum: Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen
Thema: DMXE ein erster Eindruck - Reise mit 50mg
Antworten: 0
Zugriffe: 76

DMXE ein erster Eindruck - Reise mit 50mg

Gestern führte ich einen ersten Versuch durch, mit dem neuen, sehr exotischen MXE-Derivat DMXE, auch bekannt als 3D-MXE oder Desoxy-MXE. Die vollständige Bezeichnung lautet Desoxy-3-MeO-N-Ethyl-Deschlorketamin. Es ist also auch ein "weitschichtig Verwandter" von Ketamin. Was mir zu beginn gleich auf...
von kleinerkiffer84
8. Apr 2021, 19:12
Forum: Pflanzliches
Thema: Salvia divinorum - vom Samen zur Pflanze
Antworten: 19
Zugriffe: 2611

Re: Salvia divinorum - vom Samen zur Pflanze

Vielen Dank für den Tipp! :good:
Beim Sphagnum, kann ich hier einfach das einheimische Torfmoos nehmen?
Das wächst nämlich in meiner Gegend haufenweise.
von kleinerkiffer84
3. Apr 2021, 21:11
Forum: Pflanzliches
Thema: Salvia divinorum - vom Samen zur Pflanze
Antworten: 19
Zugriffe: 2611

Re: Salvia divinorum - vom Samen zur Pflanze

Ich werde in den nächsten Tagen mal einen Versuch starten, bin aber bis zur letzten Minute noch unentschlossen, welche Methode die beste sein könnte. Ich werde wohl einfach mal irgendein Verfahren probieren. Nachdem ich jetzt nochmal längere Zeit gegoogelt habe, bin ich auf ein PDF gestossen, in wel...
von kleinerkiffer84
3. Apr 2021, 19:13
Forum: Pilze
Thema: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii
Antworten: 183
Zugriffe: 20334

Re: W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii

Die Idee mit dem Moos ist gut, dass kann ich noch machen.
Darüber habe ich gestern schon nachgedacht, aber ich war mir nicht sicher, ob sich der Azur durch eine dicke Moosschicht durcharbeiten kann, da er normalerweise direkt am Holz fruchtet.