Gibt es die eine Wahrheit?

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Gibt es die eine Wahrheit?

Ja, es gibt die eine Wahrheit.
15
34%
Ich weiß es nicht...
13
30%
Nein, es gibt sie nicht.
16
36%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 44
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1372
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von Herr von Böde » 7. Nov 2019, 13:51

"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 467
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: Berlin

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von harekrishnaharerama » 8. Nov 2019, 02:09

Daumen hoch für Hannah Arendt. Die hat sich noch richtig mit der Altherrenbrigade herumschlagen müssen. Und mit Erfolg.
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1372
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von Herr von Böde » 8. Nov 2019, 06:48

harekrishnaharerama hat geschrieben:
8. Nov 2019, 02:09
Daumen hoch für Hannah Arendt. Die hat sich noch richtig mit der Altherrenbrigade herumschlagen müssen. Und mit Erfolg.
Vor allem auch interessant vielleicht für Leute die "klimakritische" Menschen verteufeln, nochmal genau zuhören bei der Passage über Vernunftwahrheit und Tatsachenwahrheit sowie die Klarheit mit der gesehen wurde das die Wahrheit prinzipiell völlig unpolitisch ist während die Lüge prinzipiell immer politisch ist. ;-)
Auch was zum Selbstbetrug (und auch wie man diesem auf die Schliche kommt) gesagt wird, ist hochinterssant und brandaktuell.

Die "Banalität des Bösen" bezieht sich ja auf nichts anders als auf blinden Opportunismus und Gehorsam.

Wer sich weigert eine Debatte über Sachverhalte zu führen (ist CO2 so klimawirksam wie gepredigt wird?), weil er sich aus opportunistischen Gründen fragt wem das nützt, wer nicht trennen kann zwischen Beschreibung dessen was ist und dem was daraus folgen sollte, der ist nichtmehr an der Wahrheit interssiert.
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Benutzeravatar
hand
Beiträge: 881
Registriert: 26. Dez 2013, 18:58

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von hand » 11. Nov 2019, 09:30

Forbes: Are The Past And Future Real? The Physics And Philosophy Of Time.
https://www.forbes.com/sites/fernandeze ... y-of-time/
Benutzeravatar
hand
Beiträge: 881
Registriert: 26. Dez 2013, 18:58

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von hand » 15. Nov 2019, 13:00

Phys.org: Quantum physics: Our study suggests objective reality doesn't exist.
https://phys.org/news/2019-11-quantum-p ... oesnt.html
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1372
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von Herr von Böde » 17. Nov 2019, 18:30

"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1372
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Gibt es die eine Wahrheit?

Beitrag von Herr von Böde » 20. Nov 2019, 22:24

"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Antworten