"Die meisten Menschen schlafen noch..."

Antworten
Losthighway
Beiträge: 31
Registriert: 2. Dez 2022, 07:37

"Die meisten Menschen schlafen noch..."

Beitrag von Losthighway » 5. Jan 2023, 09:04

Ich weiß nicht ob das: [YouTube]https://www.youtube.com/watch?v=zUtgS1iAPfY[/YouTube] schon mal verlinkt wurde. Ich fand es auf jeden Fall ganz interessant.
Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 527
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: "Die meisten Menschen schlafen noch..."

Beitrag von HB-A » 5. Jan 2023, 16:26

Alles vor dem "=" Zeichen löschen, dann klappts; sollte ein "&" im Text sein, dieses und die anschliessende Buchstabenfolge auch löschen.

Nein, wurde noch nicht gepostet.
_Mir_ ist der Typ suspekt; würde ich eher als "weissen Schamanen" einordnen; verdient halt sein Geld...
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Benutzeravatar
MagiaJo64658
Beiträge: 101
Registriert: 26. Jul 2020, 23:37
Wohnort: 64658

Re: "Die meisten Menschen schlafen noch..."

Beitrag von MagiaJo64658 » 5. Jan 2023, 18:19

Losthighway hat geschrieben:
5. Jan 2023, 09:04
Ich weiß nicht ob das: [YouTube]https://www.youtube.com/watch?v=zUtgS1iAPfY[/YouTube] schon mal verlinkt wurde. Ich fand es auf jeden Fall ganz interessant.
Es klingt sehr nach Ram Dass und der Lehre Maharijjis (Neen Caroli Baba), dieses unser Körper ist nur unsere Hülle und so.
https://www.youtube.com/@BabaRamDassChannel
In den alten Schriften der Hindus(Bhagvad Gita) steht es auch so.
Das Buch "Schrot für die Mühle "kennst du? Sehr lesenswert es gibt nicht so viele Autoren die rund 300 Psilotrips hinter sich haben.
Es ist nicht unsere Aufgabe die noch Schlafenden Menschen zu erwecken, wenn ihre vorbestimmte Zeit kommt geschieht es.
Woher willst du wissen, das genau dieser Körper der aktuellen Incarnation dazu bestimmt und befähigt ist dies universelle Bewusstsein zu erlangen,
man kann durch Techniken trainieren und durch Handlungen sich Gott annähern.
Man neigt leider oft dazu, von sich auf andere zu schließen da eigene Erfahrungen sich verstärkt einprägen jedoch ist es so, dass jeder Körper eine komplett eigene Sicht und Wahrnehmungsfähigkeit besitzt.
Sprich setzt man 100 Leute in ein Kino und sie schauen den selben Film, erlebt ihn trotzdem jeder Einzelne verschieden, das Erleben wird durch Botenstoffe und Gefühle gesteuert und verzerrt die Wahrnehmung massivst.Dies ist auch in der Kriminologie belegt worden, Zeugen unter Stress erkennen Täter nicht zuverlässig und machen Falschangaben.
Wenn ich den selben Film mehrfach gucke fällt mir immer Neues auf.
Gott ist in den schwachen mächtig. Ich bin im Übrigen Atheistisch unterwegs :D
¸.•´ ♥ ☂Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ☂♥ ¯`•.¸ „Es stimmt nicht, dass gegen die Dummheit kein Kraut wächst -Es wird nur keines angepflanzt."
Das Gegenteil von Drogenabhängigkeit ist nicht Drogenabstinenz, sondern Drogenautonomie. :hahaha:
Benutzeravatar
chronic
Beiträge: 5553
Registriert: 6. Dez 2013, 14:03
Wohnort: Auenland

Re: "Die meisten Menschen schlafen noch..."

Beitrag von chronic » 23. Jan 2023, 00:35

HB-A hat geschrieben:
5. Jan 2023, 16:26

_Mir_ ist der Typ suspekt; würde ich eher als "weissen Schamanen" einordnen; verdient halt sein Geld...
Mir ist er ebenfalls suspekt. Ein Schönredner der die Menschen um den Finger wickelt.
The Man Who Dies Every Day

Ge'ez ጫት

Antworten