Seite 136 von 136

Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 1. Jun 2022, 16:34
von denderaama
Oh sorry hatte in der suchleiste einfach ein gegeben kurze Frage und muss dann da hin gekommen sein aber danke für die Mühe @corto

Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 2. Jun 2022, 10:28
von Dick Moby
denderaama hat geschrieben:
1. Jun 2022, 16:34
Oh sorry hatte in der suchleiste einfach ein gegeben kurze Frage und muss dann da hin gekommen sein aber danke für die Mühe @corto

Erst kürzlich hatte ich damit zu kämpfen.
Unwissentlich selbst verursacht und verschlimmert.

Nachdem ich eine Weile recherchiert habe, um Informationen zu sammeln und mich mit Chronic und Forenmitglied M. Spec. ausgetauscht habe, hier Resultate zum beheben und Pflegen.


Die Pflanze möchte einen PH Wert von 5-6, eher 5-5,5.
Durch kalkhaltiges Leitungswasser oder Düngung kann man den ph der Erde in einen ungünstigen Bereich anheben, wodurch die Nährstoffe von der Pflanze nicht mehr richtig aufgenommen werden können.

In Unwissenheit habe ich noch pulverisierte Eierschalen mit ins Substrat... lol..
+ Kalkhaltiges Leitungswasser..

Also kann zum einen durch zu hohen PH Wert ein Eisenmangel verursacht werden, weil die Pflanze diesen nicht mehr aufnehmen kann, oder aber die Pflanze hat tatsächlich einen Eisenmangel.



Weil ich noch keinen organischen bio Eisendünger gefunden habe, habe ich mal gegoogelt, leider aber noch nichts vernünftiges gefunden.

Jedenfalls bin ich auf dieser Seite gelandet, welche zwar nicht unbedingt hilft das Problem zu beseitigen, aber trotzdem einige gute Infos enthält.

https://www.hausgarten.net/glossar/gart ... angel.html


Also falls du ph Messstreifen oder ähnliches hast, mess doch mal dein Leitungswasser und die Erde um den ph zu checken.

Ansonsten kannst du einen Kalium/Eisendünger nehmen, um die Pflanze aufzupeppeln.

Das Leitungswasser versuche ich jetzt wenn ich dran denke mit Essig anzupassen, ist lästig und verbraucht jedesmal ein Paar Messstreifen, aber hilft ja nix.
Schätze alternativ kann man Torf mit ins Substrat packen, weil der leicht säuerlich ist und dann für eine Weile das unangeglichene Wasser puffert

Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 2. Jun 2022, 12:32
von denderaama
Mein alter Chef hat mir jetzt gesagt das ich denn ein wenig kakteen Dünger geben soll da ist ja kalium drin zum Glück hatte ich denn passenden da !

Aber was ich halt nicht verstehe das ist nur bei meine ältesten Baum so meine andern Bäume kommen komischer Weise mit denn Wasser von hier schon über Jahre gut klar wenn es am Leitungswasser liegt?

Muss mir glaube ich mal wirklich so ein ph Messgerät holen weil sonnst schaue ich immer auf der Packung vom der Erde wegen denn ph wert aber scheint ja leider nicht immer richtig zu stimmen

Aber danke für die Antwort 😉

Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 5. Aug 2022, 18:00
von tsorp
hi !
ich bin nicht aus berlin, war jemand zufällig bei der cannabis normal messe?
ich wäre intressiert, welches cannabinoid der herr wurth hier meint:
an dieser stelle:
https://youtu.be/2Qy9KE1Voxo?t=4097


Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 5. Aug 2022, 18:30
von Mindlusion
Kannst du uns bitte mitteilen ab welcher Minute das mit dem Cannabinoid erwähnt wird. Ich bin echt zu Faul um mir den ganzen Vortrag zu geben.

Re: Kurze Frage, Schnelle Antwort

Verfasst: 5. Aug 2022, 22:21
von tsorp
hab doch sogar extra den link dazu gepostet mit timestamp, wo das video genau ab der minute abspielt... aber da es sich nicht einbetten lässt mit timestamp, hab ich das video für intressierte auch noch so eingebettet, dass es von anfang spielt...
also einfach den link überm video klicken ;)