Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Allgemeines, Anbau, Botanik, Diskussion

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Benutzeravatar
Bender
Beiträge: 432
Registriert: 18. Apr 2017, 15:22

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Bender » 25. Mai 2019, 11:12

Und ich bin froh wenn ich Löwenzahn erkenne :irre:
Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 1965
Registriert: 23. Jun 2015, 23:46

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Zebra » 25. Mai 2019, 11:23

Geht mir sehr ähnlich :tongue:
Bin aber jetzt mal gespannt, was es denn nun genau ist.
Benutzeravatar
Corto
Beiträge: 249
Registriert: 30. Sep 2018, 12:54

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Corto » 25. Mai 2019, 11:37

Dann die hier

Biarum carratracense PB 434
Bild

:yahoo: :thumbsupsmileyanim: :Hände Klatschen: :respect:


Und weiter geht es mit m.speciosa. :7g35sujz.gif:
"The more you know, makes You realize you know nothing"...
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 295
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon m.speciosa » 26. Mai 2019, 10:57

:96:



2 aus 3 zum Gewinn
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 421
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Arkan » 26. Mai 2019, 11:07

Das ist ein Baum und kein Strauch? Hat es kleine Blätter wie bei den Leguminosen und große?
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 295
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon m.speciosa » 26. Mai 2019, 11:29

es handelt sich um 3 verschiedene Gehölze
2 aus 3 zum Gewinn
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1282
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Herr von Böde » 26. Mai 2019, 13:59

1. Robinia pseudoacacia

2. sind die Stempel nicht zu sehen weil sie nicht vorhanden sind oder gibt die Auflösung das nicht her? Wenn da gut sichtbare Stempel sind tippe ich auf eine Kirsche, Malpighia glabra

3. könnte ebenfalls eine junge Robinie sein bzw. eine Nahaufnahme der Rinde ?
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 295
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon m.speciosa » 26. Mai 2019, 14:11

1. Robinia pseudoacacia
:good:



3. könnte ebenfalls eine junge Robinie sein
nein

bzw. eine Nahaufnahme der Rinde ?
genau aber nicht ganz so nah :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Herr von Böde
Beiträge: 1282
Registriert: 18. Apr 2016, 00:33
Wohnort: Planet Earth (meist)

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Herr von Böde » 26. Mai 2019, 14:32

2 ist Catalpa bignonioides, Gewöhnlicher Trompetenbaum, bei der Rinde tappe ich im Dunkeln ...
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß
Benutzeravatar
m.speciosa
Beiträge: 295
Registriert: 29. Jul 2018, 11:56

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon m.speciosa » 26. Mai 2019, 14:47

2 ist Catalpa bignonioides, Gewöhnlicher Trompetenbaum



und das war Nummer 2 :good:


Du bist :Guitar:


nr. 3 ist die Borke von Acer tegmentosum

Zurück zu „Pflanzliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast