Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Allgemeines, Anbau, Botanik, Diskussion
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 175
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: bald an der Müritz

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon harekrishnaharerama » 11. Jun 2019, 01:40

Das ist auf jeden Fall eine Gurke, eine reife Gurke.

Blaugurkenrebe (Akebia)

https://deaflora.de/Shop/Akebia/Akebia--Pflanze-.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Akebia

Da ich mir relativ sicher bin, dass ich richtig liege :Guitar:
gleich eine meiner Lieblingspflanzen, so eine Art guter Geist auf allen Wegen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich werde in eine wilde, (leider noch) nicht vegane Gemeinschaft ziehen, die sich für das Thema "Drogenforschung" stark interessiert. Besuche sind dann erwünscht. Gibt auch noch jede Menge Platz dort in der Nähe der Müritz.
Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 378
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Arkan » 11. Jun 2019, 09:53

Das war richtig. :Guitar:

Bei dir ist die gemeine Wegwarte zu sehen.

Arkan
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 175
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: bald an der Müritz

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon harekrishnaharerama » 11. Jun 2019, 13:09

genau. bist.
Ich werde in eine wilde, (leider noch) nicht vegane Gemeinschaft ziehen, die sich für das Thema "Drogenforschung" stark interessiert. Besuche sind dann erwünscht. Gibt auch noch jede Menge Platz dort in der Nähe der Müritz.
Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 378
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Arkan » 14. Jun 2019, 10:12

um welchen Baum handelt es sich.jpg
Um welchen Baum handelt es sich?

Arkan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dexter
Beiträge: 293
Registriert: 26. Mai 2014, 19:47

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Dexter » 14. Jun 2019, 22:31

Das könnte eine Linde sein?
Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 378
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Arkan » 14. Jun 2019, 23:04

Überhaupt nicht.

Arkan
Benutzeravatar
chronic
Beiträge: 5015
Registriert: 6. Dez 2013, 14:03
Wohnort: Auenland

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon chronic » 15. Jun 2019, 17:36

Die Blüten haben Ähnlichkeit mit dem des Sassafras Baum. Die Blätter stören mich nur da die dreizipfliger aussehen sollten wenn es denn Sassafras albidum wäre.
Ge'ez ጫት

Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 378
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Arkan » 15. Jun 2019, 19:17

Es handelt sich tatsächlich um den Sassafras Baum. Glückwunsch und du bist mit dem nächsten Rätsel dran.

Arkan
Benutzeravatar
chronic
Beiträge: 5015
Registriert: 6. Dez 2013, 14:03
Wohnort: Auenland

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon chronic » 24. Jun 2019, 14:16

Man darf sich den Kopf zerbrechen um was es sich handelt.
20190414_112159.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ge'ez ጫት

Benutzeravatar
Bender
Beiträge: 357
Registriert: 18. Apr 2017, 15:22

Re: Pilz-und Pflanzenbestimmung´s Spiel

Beitragvon Bender » 24. Jun 2019, 16:31

Ah, die habe ich letztens beim Stöbern gesehen :) Was es nicht alles gibt.
Aristolochia Salvadorensis

Zurück zu „Pflanzliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste