Semilanceata kultivieren

Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 437
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: Semilanceata kultivieren

Beitrag von HB-A » 28. Sep 2022, 16:20

Moin,

beim Rumzappen ist mir ein Laden in Amiland aufgefallen.
Die bieten Flüssigmycel vom Semilanceata an !
Leider versenden sie nur nach USA und Kanada :-(
So ne Spritze kostet ohne Porto 65.- $

(Gibt es eigentlich einen Smilie für ROTFL = Rolling On The Floor Laughing ?)

:96:
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Dr_Frankenstein
Beiträge: 60
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Semilanceata kultivieren

Beitrag von Dr_Frankenstein » 29. Sep 2022, 09:10

Schon sehr teuer, aber zumindest bietet es jemand an.
Kannst ja selbst flümy anbieten zum halben preis und Versand nach Deutschland.
Kundschaft gibt es sicher genug für ein zweites Standbein.

Edit: in Zeiten wo pokemonkarten für einige hundert Euro verkauft werden ist der preis an sich doch in Ordnung.


Das unternehmen muss sich ja auch irgendwie finanzieren..

Und die wissen genau wie jeder der Pilze züchtet, das man sich in der Regel nur einmal so ne Kultur kaufen muss, und sie dann selbst vermehrt.
Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 437
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: Semilanceata kultivieren

Beitrag von HB-A » 29. Sep 2022, 20:05

Du darfst diese Idee durchaus selbst umsetzten.

Ich habe nie und werde nie
den Pilz (meine Freunde) mit Geld verbinden.
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Benutzeravatar
Gremlin
Beiträge: 587
Registriert: 29. Sep 2016, 19:24

Re: Semilanceata kultivieren

Beitrag von Gremlin » 29. Sep 2022, 20:34

HB-A hat geschrieben:
29. Sep 2022, 20:05

Ich habe nie und werde nie
den Pilz (meine Freunde) mit Geld verbinden.
:respect: :good: :100:
Bild

Unsere Feinde können alle Blumen abschneiden, aber nie den Frühling abschaffen. Pablo Neruda
Dr_Frankenstein
Beiträge: 60
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Semilanceata kultivieren

Beitrag von Dr_Frankenstein » 29. Sep 2022, 20:50

HB-A hat geschrieben:
29. Sep 2022, 20:05
Du darfst diese Idee durchaus selbst umsetzten.

Ich habe nie und werde nie
den Pilz (meine Freunde) mit Geld verbinden.
Amen :pope: :closed:
Antworten