W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii

Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

W00Dlover's -- Ps. Azurescens / Ps. Serbica / Ps. Cyanescens / Ps. Allenii

Beitrag von misch » 14. Okt 2020, 03:02

Hallo Leute

:bye: :bye: :bye:


Nach über 5 Jahren hat mich wieder mal die Lust gepackt,Woodlover hier in der schönen Ost Schweiz etwas zu verbreiten.
Vor fünf Jahren hatte ich mehrere Beete in meiner Umgebung mit P. Cyanescens angelegt,wovon auch einige erfolgreich gefruchtet haben.
Ich habe mir vor kurzem eine P. Azurescens Astoria Ossip Mykorestaurierungsbox besorgt und bin das Mycel nun fleissig auf Buchenholzchipz am vermehren.


Ich möchte hier in diesem Thread über das weitere Vorgehen berichten und hoffe das es den ein oder anderen interessiert :hahaha:
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von misch » 14. Okt 2020, 03:31

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von misch » 14. Okt 2020, 03:32

..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von misch » 14. Okt 2020, 03:40

:hallo:

Die aktuelle Psilocybe Azurescens Astoria Ossip Brut...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von misch » 14. Okt 2020, 03:42

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
tsorp
Beiträge: 457
Registriert: 17. Sep 2019, 06:32

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von tsorp » 14. Okt 2020, 11:17

genial!
ich drück die daumen!
Benutzeravatar
nrok
Beiträge: 448
Registriert: 16. Jul 2015, 16:58

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von nrok » 14. Okt 2020, 19:50

Sieht sehr gut aus
Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 82
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von HB-A » 15. Okt 2020, 10:06

Hi Misch,

und jetzt?
Noch nach draussen schaffen oder in den Kühlschrank?
(Angeblich soll der Azur zur Fruchtung irgendwelche Mikroorganismen von draussen benötigen.)

Bitte berichte über die weitere Entwicklung.
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Benutzeravatar
misch
Beiträge: 234
Registriert: 13. Okt 2020, 23:07

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von misch » 15. Okt 2020, 16:29

Hallo HB-A

Den Azur werde ich über den Winter fleißig vermehren und dann am Frühling rausbringen.
Vielleicht mach ich einen kleinen Blumenkasten auf dem Balkon mit Moos und Laub abgedeckt.
:shroomer:
Selbst Wäscheklammern aus Holz, die achtlos herumlagen, bildeten im Nordwesten Fruchtkörper aus, genau wie altes Zeitungspapier und Pappe.
Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 82
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: 0utd00rGschichten

Beitrag von HB-A » 15. Okt 2020, 17:41

Hi Misch,

>Den Azur werde ich über den Winter fleißig vermehren und dann am Frühling rausbringen.
>Vielleicht mach ich einen kleinen Blumenkasten auf dem Balkon mit Moos und Laub abgedeckt.

Idee: nimm oder bastele ne Holzkiste, die kannst Du dann komplett versenken.

Viel Erfolg wünschnd :shroomer:
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Antworten