von Sceletium tortuosum (Kanna) zu Zembrin

Shroompearls
Beiträge: 11
Registriert: 15. Nov 2018, 21:00

von Sceletium tortuosum (Kanna) zu Zembrin

Beitragvon Shroompearls » 17. Nov 2018, 19:51

Super Talk über Sceletium, dessen Herkunft und die pharmakologische Testung und isolierun von "mesembrine" ein Psycodelikum, kein Halluzinogenen aber.

Zurück zu „Pharmakologie und Chemie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste