Baupläne für Sparer und Recycler

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Benutzeravatar
lebendig
Beiträge: 136
Registriert: 27. Jan 2015, 15:03

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon lebendig » 13. Mär 2015, 08:47

Ja ja Essig ist schon recht brauchbar. Letzten Sonntag durfte meine Holde ihre vernachlässigten Lederschuhe mit verdünnter Essigessenz auf den oberflächlichen Grünschimmelbelag losgehen :uzi: Mit klaren Wasser gründlich spülen nach der Prozedur, nicht in der Sonne oder Heizung/Ofen trocknen :Skull:


Derweil heckte ich folgendes aus:
Klo_Jiffy_01.JPG

Es entspricht im Durchmesser ziemlich dem von Jiffys, Küchenrollen werfen mehr Gefäße ab. Obwohls mir auf dem Klo einfiel (wer häts gedacht) meine ich das schonmal gesehen zu haben.

Sehr praktisch stellte sich heraus das es möglich ist bei geilwüchsigen Pflänzchen, nach unten Substrat heraus zu drücken und oben wieder zu häufeln. Beim versetzen sollten die Rollen erst seitlich gekippt werden, sonst plumpst unten alles raus. Alternativ lässt sich auch der untere Rand als Boden einknicken.

Sind übrigens meine ersten Tomaten für diese Saison. Bei schönem Wetter kommen sie mit Haube direkt in die Sonne.
Was nicht überlebt will ich auch nicht ham :yau:


Auf ein besseres Gartenjahr als das letzte hoffend
ldb


Edith ergänzt: Geschissen wird immer, abgewischt nicht unbedingt, teilte man ldb mündlich mit :m037:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Natürlichkeit frisch genießen!
Benutzeravatar
Pusemuckel
Beiträge: 3674
Registriert: 15. Nov 2013, 18:55
Wohnort: hinter den sieben Bergen, dritte Ampel links, unterste Schublade ganz hinten

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Pusemuckel » 13. Mär 2015, 16:34

@ lebendig: ähnlichs hatte ich auch schonmal, hab die Klopapier-Rollen aber nich halbiert sondern ge-3/4telt, und unten was Papier von ner Haushaltsrolle (dieses "ich brauch mal kurz ein Stück Papiertuch um was aufzuwischen-Papier" halt) unten rein gestopft, dann rieselt auch nichts unten raus!! ;-)
Was mir aber nicht ganz gepasst hat war, daß die Rollen sich irgenwann angefangen haben abzurollen (praktisch "aufzulösen")!!
Die Unterseite von Papp-Eierkartons kann man übrigens auch ganz gut für sowas verwenden!!

P.S.: watt haste für ne Frau das die sich nicht um ihre Schuhe kümmert?? :53: Hat sie den Überblick über ihre 2000 Paar verloren oder kommen die 80er doch wieder in Mode?? :angel:
~~~~~Back to reality - don't turn back~~~~~
Matthäus 5:3 :wub:
Benutzeravatar
lebendig
Beiträge: 136
Registriert: 27. Jan 2015, 15:03

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon lebendig » 13. Mär 2015, 19:52

Ja man sollte die Röllchen sorgsam behandeln, :smiley63:

:53: WIE SCHUHE

Ich ließ es sehenden Auges geschehen, wohlweislich der Konsequenzen; meine Schuhe stehen trocken :pope:


Beim Stopfen mit Papier brauch ich wieder KüRo, geht also nit.
Eierkartons brauch der Eiermensch für seine Eier :m037: geht also auch nit

Aber eigentlich sollte ich vielleicht doch ein paar Kartons abzweigen :smiley33.gif:


ldb
Natürlichkeit frisch genießen!
Benutzeravatar
Dexter
Beiträge: 296
Registriert: 26. Mai 2014, 19:47

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Dexter » 19. Mär 2015, 16:30

Was haltet ihr von diesem Gewächshaus zur Anzucht von Gemüse?

Benutzeravatar
huachuma
Beiträge: 615
Registriert: 12. Jan 2014, 01:51
Wohnort: Norden

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon huachuma » 20. Mär 2015, 15:06

Nix. Da hab ich x bessere Ideen. :whistle:

Das weicht doch auf, und ist unpraktisch.

Gruss

PS: Aber wenn ich ne Trauetmücke wäre, würde ich sagen..... :yahoo:
Das Problem ist das System, ja, Ist das System ja
Das System ist das Problem, ja, Das System hat keine Eier, ja, Das System ist im System, ja, Ich hab kein Problem, ja,
Ich bin Schizophren, ja Ich bin das System, ja
:smiley33.gif:
Benutzeravatar
Pusemuckel
Beiträge: 3674
Registriert: 15. Nov 2013, 18:55
Wohnort: hinter den sieben Bergen, dritte Ampel links, unterste Schublade ganz hinten

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Pusemuckel » 1. Apr 2015, 18:46

:smiley34: :smiley34: :smiley34:
Hab heute Post bekommen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
~~~~~Back to reality - don't turn back~~~~~
Matthäus 5:3 :wub:
Benutzeravatar
Pusemuckel
Beiträge: 3674
Registriert: 15. Nov 2013, 18:55
Wohnort: hinter den sieben Bergen, dritte Ampel links, unterste Schublade ganz hinten

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Pusemuckel » 3. Apr 2015, 21:02

Vorher, nachdem ca. 700 Bücher entfernt wurden:
CIMG2519.JPG
....und jetzt:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
~~~~~Back to reality - don't turn back~~~~~
Matthäus 5:3 :wub:
Benutzeravatar
lebendig
Beiträge: 136
Registriert: 27. Jan 2015, 15:03

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon lebendig » 3. Apr 2015, 21:07

kuhl puse :beer:

schnell ein günstiges Regal,...

Morgen frag ich im Getränkeladen nach wieviel schöne Kisten se noch ham,....


ich brauch Stauraum :53:


Am Besten über die Dreieckshölzer in den Ecken verschrauben. Dann stoßen die Schrauben nicht durch :alberteinstein.gif:


Grüße
ldb


Edith sah das Ergebnis :yau:
Frau ldb und Herr ldb meinen, es schaut viel schöner aus wie dazumal :respect:
Natürlichkeit frisch genießen!
Benutzeravatar
Pusemuckel
Beiträge: 3674
Registriert: 15. Nov 2013, 18:55
Wohnort: hinter den sieben Bergen, dritte Ampel links, unterste Schublade ganz hinten

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Pusemuckel » 4. Apr 2015, 04:27

schnell ein günstiges Regal,...

Morgen frag ich im Getränkeladen nach wieviel schöne Kisten se noch ham,....
...

Am Besten über die Dreieckshölzer in den Ecken verschrauben. Dann stoßen die Schrauben nicht durch :alberteinstein.gif:
"Schnell" ist gut, es ging zwar schnell die Kisten zu stapeln, aber die blöden schwedischen Preßspangehölze auseinander zu schrauben etc. hat deutlich länger gebraucht!!
"Morgen" (bzw. bei mir nun "heute") ist Ostersamstag,.......... wollte es dir nur gesagt haben bevor du rummeckerst wenn du vor verschlossenen Türen stehst!! :smiley7.gif:
....und was das verschrauben angeht: Kabelbider sinb deutlich einfacher zu handhaben!! So hab ich auch die zwei zweier-Brücken zusammengetüddelt!! :thumbsupsmileyanim:

P.S.: DANKE für den :respect: , bitte mehr davon!!

:s-musik-tanz03:
~~~~~Back to reality - don't turn back~~~~~
Matthäus 5:3 :wub:
Benutzeravatar
Teo Nanacatl
Beiträge: 205
Registriert: 30. Sep 2014, 14:04
Wohnort: Düsseldorf

Re: Baupläne für Sparer und Recycler

Beitragvon Teo Nanacatl » 4. Apr 2015, 10:36

:respect: :good: Tolle Regalwand !!!
Ich mag solche Eigenkreationen aus alten Wein- oder Obstkisten auch total. Hast du noch weitere Pläne ?

Zurück zu „Alternatives Leben, Nachhaltige Technologien, Permakultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast