Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Benutzeravatar
pilzjockel33
Beiträge: 447
Registriert: 5. Okt 2015, 00:16

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon pilzjockel33 » 22. Mai 2019, 22:34

du kannst auch statt Bankdrücken mit der Langhantel, eine Zeit lang mit Kurzhanteln trainieren oder Dips machen ( auch mit Zusatzgewicht) oder ohne Hantelbank auf dem boden (floor press),
oder dich aufs Frontdrücken konzentrieren.
zusätzliche Ruderbewegungen ins Training einbauen
vor dem Bankdrücken die Antagonisten bearbeiten mit dem terraband https://www.youtube.com/watch?v=1lQdu_U4AAI 2 mal 20-30 Wdh bewirkt auch Wunder
du könntest auch beim Bankdrücken beobachten wo deine Schwachstellen sind und die schwächeren Muskelpartien mit Isolationsübungen bearbeiten Trizeps, vorderer Deltoid, Brust oder auch der Lat.
Jeden Tag zusätzlich 60-80 Liegestütze über den Tag verteilt machen machen, aber richtige Liegestütze keine schludrigen, schnellen Halbliegestütze.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. :)
Im Internet findest du aber noch zusätzlich dutzende Informationen, wie du dein bankdrückplateu noch überwinden kannst
Benutzeravatar
hand
Beiträge: 869
Registriert: 26. Dez 2013, 18:58

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon hand » 27. Jun 2019, 20:09

Popeye hatte Recht, Spinat macht stark:

https://www.scinexx.de/news/medizin/dop ... eln-stark/
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2059
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon kleinerkiffer84 » 27. Jun 2019, 20:39

Jetzt hat es Ecdysteron tatsächlich in die Presse geschafft. Mich hat schon etwas gewundert warum das noch nicht bekannter ist, denn die Wirkung ist wirklich überraschend gut.
Ich hoffe nur das es nicht verboten wird und Fakten verdreht werden, wie beim CBD.

"Experten warnen vor gefährlichem Hormoncocktail, so können Sie sich und Ihre Kinder davor schützen"
"So gefährlich sind die neuen anabolen Leistungssteigerer"
"Endstation Spinat - Profi erzählt was ein umstrittenes Extrakt aus ihm gemacht hat."

:svomit_100-100.gif:

Ich nehme jetzt gerade ein Kombinationspräparat aus Ecdysteron und Tribulus Terrestris um auch einen Testobosster dabei zu haben. Ich bilde mir ein, dass man dadurch beim Bankdrücken nun einen subtilen Massezuwachs im Schulter- und Brustbereich sieht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2059
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon kleinerkiffer84 » 9. Aug 2019, 20:28

Ecdysteron bringts, dass merke ich jetzt gerade sozusagen invers.
Denn im aktuellen Kombinationspräparat ist erheblich weniger Ecdysteron enthalten als in den Kapseln die ich zuvor hatte, in denen nur Ecdysteron enthalten war.
Dementsprechend ist die Kraft leicht zurück gegangen. Das habe ich besonders zuvor beim Kreuzheben gemerkt. Zwar habe ich meine 10 Wiederholungen geschafft, allerdings musste ich wirklich alles geben und die letzten 2,3 Wiederholungen waren nicht mehr ganz sauber.
Beim Ecdysteron ist es quasi wie beim Vitamin D, man merkt erst wie stark das wirkt, wenn der Spiegel wieder absinkt.

Jetzt habe ich mir 5 Dosen von den hochdosierten Ecdysteron Kapseln bestellt, damit es eine Weile reicht.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2059
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon kleinerkiffer84 » 9. Sep 2019, 19:20

VIdeos über Ecdysteron.
Allmählich scheint es am deutschen Markt etwas bekannter zu werden.



Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2059
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pflanzenwirkstoffe mit anaboler Wirkung

Beitragvon kleinerkiffer84 » 9. Okt 2019, 20:12

Ich hab mir jetzt mal die Charge geholt, die in den Videos oben beworben wird, aus dem Muskelmacher Shop.
Simon Ulrich betreibt übrigends einen der besten Kraftsport Kanäle auf Youtube :good:

Ecdysteron bringt es auf jeden Fall, dass kann ich jetzt definitiv sagen. Ich habe eine in Zahlen messbare klare Kraftsteigerung erzielt und merke 0 Nebenwirkungen, feine Sache!

Wobei, etwas ernüchternd muss ich schon anmerken, dass das immer noch Kindergartengewichte sind, mit denen ich rumwerke, weil 150kg Kreuzheben und 100kg +/- Bankdrücken ist Kindergarten im Powerlifting.
Gut, ich muss sagen, ich betreibe das mit keinerlei Wettkampf-Ambition, dass fällt halt unter Hobby/Fitness/Ausgleichssport bei mir, dazu kommt, dass ich sehr groß bin und daher benachteiligt bin, da ist die Muskulatur einfach nur sehr subtil vorhanden.

Aber da sieht man, wie krass diese synthetischen Steroide wirken, wie Dianabol, Trenbolon, Oxandrolon usw.
Ein Powerlifter der seit Jahren auf Stoff ist, der drückt und beugt 200kg auf Wiederholung und Kreuzheben wird jenseits von 300kg dann interessant. :D
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!

Zurück zu „Entheogene und Substanzunabhängige Techniken/ Erfahrungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste