Heilung zwischen den Polen des Seins - geniale Reise mit Ayahuasca

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2103
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Heilung zwischen den Polen des Seins - geniale Reise mit Ayahuasca

Beitrag von kleinerkiffer84 » 13. Jun 2019, 20:03

Icaros ist eine sehr interessante Thematik. Ich habe die Gesänge auch schon unter verschiedenen Bewusstseinszuständen gehört und man merkt sofort, dass sie genau für solche schamanischen Reisen konzipiert wurden.
Bei Ayahuasca war mir aber dann so speiübel, dass ich Stille bevorzugt habe.

Es ist krass, wie schlecht einem davon wird, aber ich LIEBE diesen Kotz-Orgasmus nach der 1. Stunde, der einem richtig durchreinigt.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Antworten