gute diskussion bez. cannabis und fahrerlaubnis

Rechtliches
Antworten
Benutzeravatar
tsorp
Beiträge: 541
Registriert: 17. Sep 2019, 06:32

gute diskussion bez. cannabis und fahrerlaubnis

Beitrag von tsorp » 7. Jul 2022, 16:22

Absolem
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jun 2022, 17:49

Re: gute diskussion bez. cannabis und fahrerlaubnis

Beitrag von Absolem » 9. Jul 2022, 15:47

Eine Sauerei, diese ganze MPU Geschichte....

Mir wäre die Anpassung von Grenzwert und Co schon fast wichtiger als die Legalisierung!

Auch die Tatsache, dass man sofort den Lappen verliert, wenn man anderes einstecken hat, müsste sofort geändert werden.

Wieso wird mir der Lappen weggenommen, weil ich zuhause 1-2 Pilze herumliegen habe zb

Aber natürlich eins nach dem anderen - die Leute haben jetzt halt Panik, dass lauter Kiffer stoned auf der Straße fahren werden. ( in Holland und Kanada fahren sie ja alle nur noch stoned herum 🤣)

Ich glaube das mit dem Führerschein hat tiefliegende Wurzeln und wird nicht so einfach werden. Der ist für viele Deutsche ja schon teilweise ein Heiligtum - aber ab und zu besoffen fahren geht halt dann doch.
Antworten