Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Moq
Beiträge: 47
Registriert: 11. Jun 2023, 23:49

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Moq »

nrok hat geschrieben: 9. Feb 2024, 19:38 Das wichtigste ist es schon am Anfang sauber zu arbeiten! Oft versteckt sich ein Schimmel im Substrat .

Alles muss mindestens pasteurized werden . Auch das vermi .
Ich packe noch Kalk mit rein um den Ph wert ein bisschen zu verändern. Auch Gips als Puffer ist auch je gute Sache.
Ja das ist mir schon klar, pasteurisiert habe ich es ja nur denke ich das in dem chocos Block irgendwas drin war habe auch den billigsten gekauft, habe es jetzt Mal sterilisierst und hoffe es klappt 😁
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2837
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Beim mir beginnt sich bei einem Pilz der Stiel von unten herauf blau zu verfärben.
Ich bin mir nicht sicher, ob das eine normale Bläuung oder Schimmel ist, da er nicht mehr weiter wächst. :smiley33.gif:
Ist dieses Problem jemandem bekannt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Dr_Frankenstein
Beiträge: 270
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Dr_Frankenstein »

Ist die Stelle weich und schwammig?
Dr_Frankenstein
Beiträge: 270
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Dr_Frankenstein »

Lassn am besten noch ein paar Tage unter Beobachtung, sieht interessant aus weil die Spitze intakt ist und unten die dunkle färbung die ich normalerweise eher oberhalb kenne von aborts.
Könnte aber auch sein das der cake ne fiese Bazille eingefangen hat und die jetzt von innen nach außen wegmatschen, wachsen auf der anderen Seite vom cake noch gesunde früchte?
Benutzeravatar
nrok
Beiträge: 476
Registriert: 16. Jul 2015, 16:58

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von nrok »

Moq hat geschrieben: 9. Feb 2024, 20:53
nrok hat geschrieben: 9. Feb 2024, 19:38 Das wichtigste ist es schon am Anfang sauber zu arbeiten! Oft versteckt sich ein Schimmel im Substrat .

Alles muss mindestens pasteurized werden . Auch das vermi .
Ich packe noch Kalk mit rein um den Ph wert ein bisschen zu verändern. Auch Gips als Puffer ist auch je gute Sache.
Ja das ist mir schon klar, pasteurisiert habe ich es ja nur denke ich das in dem chocos Block irgendwas drin war habe auch den billigsten gekauft, habe es jetzt Mal sterilisierst und hoffe es klappt 😁

Du musst schauen das er nicht gedüngt ist! Am besten fürs Terrarium.
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2837
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Dr_Frankenstein hat geschrieben: 10. Feb 2024, 02:24 Ist die Stelle weich und schwammig?
Die Festigkeit scheint gleich zu sein, wie andere Teile vom Pilz.
Ich werde das mal ein paar Tage beobachten.

Allerdings ist das auch der einzige Pilz, der auf diesem PF-Tek Kuchen wächst.
Der 2. ganz kleine Pilz der neben dem gewachsen ist, scheint verkümmert zu sein.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Moq
Beiträge: 47
Registriert: 11. Jun 2023, 23:49

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Moq »

Hallo😃
Welches Kokossubstrat nehmt ihr so ? Also welche Marke 🤔

Und Kalk einfach den Modelgips?
Dr_Frankenstein
Beiträge: 270
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Dr_Frankenstein »

Die billigsten Ziegel die es gibt xD
Pemmiproducts ist ne Recht preiswerte Adresse.

Gips kannst du dir echt sparen.
Dr_Frankenstein
Beiträge: 270
Registriert: 22. Sep 2022, 00:08

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Dr_Frankenstein »

kleinerkiffer84 hat geschrieben: 10. Feb 2024, 01:36 Beim mir beginnt sich bei einem Pilz der Stiel von unten herauf blau zu verfärben.
Ich bin mir nicht sicher, ob das eine normale Bläuung oder Schimmel ist, da er nicht mehr weiter wächst. :smiley33.gif:
Ist dieses Problem jemandem bekannt?
Ist der fruchtkörper noch gewachsen?
Moq
Beiträge: 47
Registriert: 11. Jun 2023, 23:49

Re: Pilze: Kurze Frage, schnelle Antwort

Beitrag von Moq »

Dr_Frankenstein hat geschrieben: 20. Feb 2024, 17:34 Die billigsten Ziegel die es gibt xD
Pemmiproducts ist ne Recht preiswerte Adresse.

Gips kannst du dir echt sparen.
Okay danke 😊
Sagen doch immer alle das man Gips rein tun soll, wegen dem ph Wert 🤔
Antworten