Entheobotanik-Stammtisch

Alles was nicht in die anderen Bereiche passt
Benutzeravatar
Gremlin
Beiträge: 764
Registriert: 29. Sep 2016, 19:24

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von Gremlin »

Alle ma Lache.

441465030_865445548956996_5260267972211198589_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Unsere Feinde können alle Blumen abschneiden, aber nie den Frühling abschaffen. Pablo Neruda
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2898
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
HB-A
Beiträge: 868
Registriert: 6. Okt 2020, 12:21

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von HB-A »

Nur_drei_Pflanzen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bist Du Dir bewußt,
daß es möglicherweise keine objektive Wahrheit gibt ?
Benutzeravatar
Gremlin
Beiträge: 764
Registriert: 29. Sep 2016, 19:24

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von Gremlin »

https://www.fazemag.de/irritation-und-a ... einbergen/

Ein Anwohner, Marion Tenner, erzählt: „Ich habe überhaupt nichts dagegen, wenn junge Leute feiern. Dass, was am Samstag abging, hatte aber völlig andere Dimensionen“. Er habe 76 Dezibel in seinem Garten über eine Smartphone-App gemessen. Die Nachbarin des Mannes: „An Mittagsschlaf war überhaupt nicht zu denken“. Wohl ein unvergessliches Event für die Bewohner der Kreisstadt – wenn auch im negativen Sinne.

Wie sich herausstellte handelte es sich um die Veranstaltung „Vinotechno“, die am 25. Mai von 15 bis 22 Uhr stattgefunden hat – laut Anwohnern ging die Party sogar bis 22.02 Uhr – eine erlösende Uhrzeit.

Manchen habe se so dermaße ins Hirn geschisse. :tongue:
Unsere Feinde können alle Blumen abschneiden, aber nie den Frühling abschaffen. Pablo Neruda
Benutzeravatar
Gremlin
Beiträge: 764
Registriert: 29. Sep 2016, 19:24

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von Gremlin »

442412877_10228480077200042_4631178007325665883_n.jpg
Da es Regans Todestag ist lol
Ronald Wilson Reagan 6. Februar 1911 - 5. Juni 2004

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Unsere Feinde können alle Blumen abschneiden, aber nie den Frühling abschaffen. Pablo Neruda
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2898
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Die neuen Gifthaschsuchtkiffgrenzwerte sind da:

https://www.mdr.de/nachrichten/deutschl ... r-100.html
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
tier
Beiträge: 257
Registriert: 15. Mai 2015, 21:41

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von tier »

3,5 Nanogramm THC
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2898
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Genau. Wobei aber zu beachten ist, dass dies nicht im Vollblut sondern im Serum gemessen wird. Dh. faktisch sind es dann 1.75ng/ml, da man den Wert dann nochmal durch 2 dividieren muss.

Das ist zwar eine für deutsche Verhältnisse revolutionäre Verbesserung, aber immer noch sehr konservativ.

Ich würde sagen bis 10ng/ml im Vollblut darf das keine Konsequenzen haben.
Darüber hinaus muss das abgestuft werden, wie beim Alkohol.
Dort ist es ja auch in Unterscheid ob man 0.8 oder 1.6 Promille hat.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2898
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von kleinerkiffer84 »

Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
tier
Beiträge: 257
Registriert: 15. Mai 2015, 21:41

Re: Entheobotanik-Stammtisch

Beitrag von tier »

Polizei Gelsenkirchen rät Fußballfans zu Cannabiskonsum
„Diese Fehlinformation stammt von einem einzelnen englischen Journalisten, der einen Sprecher der Polizei Gelsenkirchen falsch zitiert hat“, wird in einer offiziellen Pressemitteilung klargestellt.
Antworten