Meine Kinder der Götter

Allgemeines, Anbau, Botanik, Diskussion

Moderatoren: Zebra, Corto, syzygy

Benutzeravatar
Arkan
Beiträge: 454
Registriert: 1. Jun 2018, 00:55

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von Arkan » 4. Sep 2019, 21:11

Schöne Pflanzen hast du.

Arkan
Benutzeravatar
Gartinero
Beiträge: 10
Registriert: 25. Sep 2019, 00:28

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von Gartinero » 25. Sep 2019, 01:33

Dem kann ich mich nur anschließen, du hast wohl den göttlich-grünen Daumen.
Viel Erfolg weiterhin!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2103
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von kleinerkiffer84 » 10. Nov 2019, 19:50

Kennt jemand das Problem, dass Psychotria colorata im Spätherbst übermässig viele Blätter verliert?
Meine hat in den vergangenen 2 Tagen bestimmt 10 Stück verloren.
Gut es ist Herbst, da fallen schon mal Blätter runter, aber so ausgeprägt war das in den vergangenen Jahren nie.

Ich habe dann überlegt, was sich an den Standortbedingungen geändert haben könnte. Nichts eigentlich.
Jedoch habe ich sie vorhin wieder mal mit einem Stäbchen gedüngt, was ich davor schon länger nicht mehr gemacht habe.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
Attic
Beiträge: 1085
Registriert: 14. Sep 2014, 14:41

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von Attic » 11. Nov 2019, 12:59

Hast du sie schonmal genau auf Schädlinge untersucht?
Die kommen im Herbst ja gerne ins Haus, meine Psychotria hat auch etwas abbekommen (Gott weiß wie).
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2103
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von kleinerkiffer84 » 11. Nov 2019, 19:08

Ich habe sie gerade mal inspiziert. Schädlinge konnte ich keine feststellen.
Ich schiebe es mal auf den Herbst und auf die Heizungsluft, werde aber ggf. einen Backup-Blattsteckling machen.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2103
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von kleinerkiffer84 » 25. Nov 2019, 19:26

Ich habe einen medizinischen Notfall, so eine Scheisse.
Mir ist in der Growbox das LED-Panel kaputt gegangen. Als ich von der Arbeit heim kam war es finster, hab überprüft ob es vielleicht ein einfacher Wackelkontakt etc. ist. Negativ.
Für grössere Basteleinen habe ich keine Energie mehr, jetzt habe ich sofort ein neues bestellt, dass normalerweise in 3-4 Tagen hier sein sollte.
Jetzt die Frage: Was mache ich mit den Stecklingen bis dahin, bzw. was ist für sie der geringere Schock? 4 Tage in der Dunkelheit oder aus der Box raus, umgewöhnen und wieder rein? :smiley33.gif:
Sehr ärgerlich, ausgerechnet jetzt wo 6 neue Stecklinge in der Box richtig saftig wachsen.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Benutzeravatar
harekrishnaharerama
Beiträge: 599
Registriert: 5. Nov 2018, 14:20
Wohnort: Berlin

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von harekrishnaharerama » 25. Nov 2019, 19:51

Hau einfach ein paar Energiesparlampen übergangsweise rein und nah an den Pflanzen. Hauptsache die Steckies überleben und die Energie reicht eigentlich aus. Stecklinge brauchen ja noch nicht die volle Power. Außerdem könnte man die Lichtzeit ein wenig verlängern.
Die Legalisierung ist mehr als nur unbeschwerter Zugang zu Drogen. Es ist ein Kampf der Kulturen, den wir maßgeblich mitbestimmen sollten.
Benutzeravatar
Attic
Beiträge: 1085
Registriert: 14. Sep 2014, 14:41

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von Attic » 26. Nov 2019, 08:47

Ja genau was hare sagt :) Für den Übergang ist es ausreichend wenn irgendeine Lichtquelle da ist.
Im Notfall nimmst du eine alte Schreibtischlampe und hängst sie irgendwie darein :D Nur komplett dunkel, das wäre nicht cool :angel:
Benutzeravatar
hand
Beiträge: 886
Registriert: 26. Dez 2013, 18:58

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von hand » 26. Nov 2019, 09:13

Rausholen und umgewöhnen ist keine gute Idee, auf Luftfeuchtigkeitsänderungen reagieren sie empfindlich.
Benutzeravatar
kleinerkiffer84
Beiträge: 2103
Registriert: 27. Jan 2014, 21:06

Re: Meine Kinder der Götter

Beitrag von kleinerkiffer84 » 26. Nov 2019, 19:42

Ich habe jetzt mal als Übergangslösung eine 0815 LED Lampe reingehängt.
Das ist natürlich suboptimal aber besser als nichts.
Lt. Sendungsverfolgung sollte das neue Panel in 3 Tagen da sein.
Ich habe zur Sicherheit eine 3er Packung bestellt, damit im Fall der Fälle ab jetzt sofort Ersatz zur Verfügung steht.
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Antworten